Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

Re: Der Wiener Lurch-Effekt

July 15, 2011 08:12AM
Hallo Felix,

Ich kann dir zu allen drei Punkten uneingeschränkt zustimmen!

> (...)
> Warum es bei manchen Squall lines aus Westen
> reicht, und bei manchen nicht, muss man im
> Einzelfall recherchieren. Meine obigen
> Ausführungen basieren erst auf anderthalb erlebten
> Sommern in Wien.
>
> Auch hab ich nicht herausgearbeitet, warum manche
> Outflow Boundaries Neubildungen erzeugen und
> andere stabilisieren.

Je weiter nach Osten eine Squall Line unter einer solchen trogvorderseitigen Südwestlage kommt, desto mehr CAPE, aber auch desto mehr CIN erfährt sie aufgrund der föhnigen abgehobenen Mischungsschicht ("elevated mixed layer", EML), die von den Alpen nordostwärts geführt wird und die bodennahe Luft deckelt. In ungünstigeren Fällen wird die CIN irgendwann übermächtig, sodass der Aufwindbereich abreißt, die Gewitter nordostwärts nach Tschechien hinausdriften und in Wien nur die stürmische, trockene Druckwelle überbleibt (eventuell mit anschließenden Neubildungen östlich der Stadt, wie von dir beschrieben). In günstigeren Fällen ist die CAPE groß genug und/oder der Organisationsgrad gut genug und/oder die Höhenströmung westlich genug, dass sich die Gewitter tatsächlich an den Alpenrand heften und direkt ostwärts bis über Wien hinweg ziehen kann.
Ich nehme auch an, dass das Bodenfeuchteangebot eine große Rolle spielt, indem es solche "loaded-gun"-Situationen unter der föhnigen EML fördert und verstärkt. Nicht umsonst waren drei der letzten vier unwetterträchtigen Jahre in Wien (2008 bis 2010) schon vor Beginn der gewitteraktiven Zeit sehr niederschlagsreich. Lediglich 2007 passte nicht ins Muster.
In Anlehnung an eine Diskussion, die ich beim letzten gemeinsamen Storm Chasing mit Alois hatte: In "guten" Jahren PASSIERT es einfach wieder und wieder, dass entweder diese großen Gewitterlinien aus Westen bis Wien vorankommen, oder die Konvergenzlinien/Druckwellen noch vor der Stadt neu zünden. In "schlechten" Jahren passiert es eben selten bis nicht. Nicht sehr wissenschaftlich, aber unwiderlegbar. ;)
Mir ist dieses Jahr selber auch schon aufgefallen, dass Gewitter aus Westen oft vor der Stadt zusammengefallen oder nördlich vorbeigedriftet sind. Nachdem wir in Wien von 2007 bis 2010 vier Gewittersaisonen am Stück hatten, die ich mit keinem anderen Ort der Welt tauschen wollen würde, ist 2011 halt wieder ein schlechteres Jahr - das ist nach der Klimatologie längst überfällig. Und in einem solchen "schlechten" Jahr fallen deine beschriebenen Effekte natürlich wieder stärker auf.

> Heute ist übrigens ein Lehrbuchfall von elevated
> convection aus Süd, derzeit lebhafter Nordwestwind
> im östl. Flachland, Hirschenstein 72 km/h Nord!
> Und von Süden zahlreiche heftige Gewitter, viele
> Superzellen, Hagelkörner 3-6 cm wurden verbreitet
> beobachtet. Alles sehr erdblitzreich, und zieht
> derzeit auf Wien zu!

Ja, es hat mich auch erstaunt, wie weit die Gewitter gestern nochmals über die einströmende Kaltluft nach Norden vorangekommen sind. Die Hohe Warte hat um 19 UTC sogar ww=97 gemeldet, satte 19 Stunden nach Durchzug der Bodenkaltfront und 7 Stunden nach einem solchen Temp:



Ich war gestern allerdings in der Steiermark und habe ganz andere Sachen erlebt. Eines der besten Storm Chasings meines Lebens!

viele Grüße,
Georg

PS: Was heißt eigentlich "Lurch-Effekt"? (Sorry, falls ich auf der Leitung stehe und es ein Wortspiel ist, das sich mir bloß noch nicht erschlossen hat.)
Subject Author Views Posted

Der Wiener Lurch-Effekt

Felix 946 July 14, 2011 06:28PM

Re: Der Wiener Lurch-Effekt

Georg Pistotnik 756 July 15, 2011 08:12AM

Danke Euch beiden für d. Wissenserweiterung:-) -oT-

Pfingstochse 543 July 15, 2011 08:14PM

17.7.11: Druckwelle schlägt zu - verbreitet 90-100 km/h

Felix 497 July 17, 2011 06:42PM

Re: 17.7.11: Druckwelle schlägt zu - verbreitet 90-100 km/h

David 482 July 17, 2011 06:52PM

schade, in Wien viel schwächer...

Felix 445 July 17, 2011 07:34PM

Ja, mächtiges Gerät...

Georg Pistotnik 511 July 17, 2011 08:08PM

kleine Bilderanimation (11 Bilder)

Felix 495 July 20, 2011 10:24PM

Interessante Sache!

Mabe-Offe 457 July 21, 2011 02:46PM

Danke für diese tollen Beiträge! o.T.

Georg Haas 433 July 20, 2011 05:25PM