Sven/Titisee-Neustadt

Forum Replies Created

Viewing 25 posts - 1 through 25 (of 39 total)
  • Author
    Posts
  • Eine trinkfreudiges Tief in einer WB – Vielen Dank an Michael für  diese nette Idee. Das Bernsteinweizen von Störtebecker aus Stralsund ist im übrigen eine nette Alternative für Paulaner.

    Im übrigen hat die Kf um 13 UTC Göttingen passiert, dabei Starkregen, 4 Km Sicht, 25 Kn bei Winddrehung auf NW.

    Ansonsten ist die Kf bisher  harmlos unterwegs, wird von Kaltluftadvektion zugeschüttet .

    Im Südosten geht es jetzt aus den Alpen heraus mit Gewittern los – aber alles noch etwas weiter östlich wie erwartet.

    Viele Grüße in die Runde

    Sven

     

     

    in reply to: Letzte WB mit 19 Jahren vom 24. bis 26.4. #15067

    Ja und in Zürich ist die große Schauerlotterie eröffnet, PPW 15 ist nicht gerade der Türöffner für zahlreiche Schauer.

    Und vom Boden verdunstet nicht mehr viel.

    Von nichts an beiden Tagen bis zu jeweils ein paar Spritzern über den ganzen Tag verteilt ist alles drin.

    Sven

     

    in reply to: Letzte WB mit 19 Jahren vom 24. bis 26.4. #15066

    Danke für die tolle WB

    und den Blick weit über den Tellerrand hinaus.

    Die Corona-Lage ist komplex und es gilt gemeinsam die großen Probleme zu lösen

    und böse wegen Ischgl nach Österreich zu schauen ist nicht in Ordnung !

    Aber auch hier bei uns meinen schon wieder die Parteistrategen, aus dieser Krise Kapital schlagen zu können.

    Und immer noch an der Fortsetzung der Fußballbundesliga zu setzen … nach dem Motto Brot u. Spiele wie im alten Rom.

    Ich verstehe es nicht, die Test müssen wir andere Gruppen genutzt werden, nicht für Fußballspieler !

    Viele Grüße

    Sven

     

     

    Hallo Georg,

    danke für den Tipp.

    Karin u. ich haben uns eben angemeldet u. hoffen darauf, dass es klappt.

    Aber die Hauptsache ist , wir bleiben alle gesund !!!

    Herzliche Grüße

    Sven+Karin

    in reply to: Kleiner Vorschlag #14969

    Hallo,

    ohne MOSe aber mit Zürich, also die Variante 1 (weil auch unkomplizierter für die Organisatoren).

    Herzliche Grüße

    Sven

     

     

    in reply to: Kleiner Vorschlag #14926

    Hallo

    wir befinden uns im Moment in einer besonderen Zeit, die viel Flexibilität benötigt.

    Gerne verzichte ich dafür auf meine geplante ausgiebige  einsame Wanderung im Hochfirstgebiet (Hausberg 1.190 m ü. NN von Neustadt).

    Freitag wird wohl der beständigste Tag von Ostern im Südschwarzwald.

    Mir ist bewusst, dass ist ein absolutes Luxusproblem ! Viele fürchten um Ihre Gesundheit, Ihren  Job, Ihre Existenz !!!

    Aber viele Mitspieler in den Großstädten haben nicht die Möglichkeit, Menschenansammlungen aus dem  Weg zu gehen.

    Und so versammeln wir uns solitarisch digital  zum WT am Karfreitag.

    Herzliche Grüße

    Sven

     

     

    1

     

     

    in reply to: 20 JAHRE WETTERTURNIER – Feier: 1. bis 3. Mai 2020 #14802

    Ich wollte gestern schon in die Runde schreiben “Bitte keine Absage”

    Aber ohne einen festen Standort wird es wohl schwierig.

    Allerdings gebe ich zu bedenken, bisher haben sich nur etwa 30 Leute angemeldet;

    ob es im Spätsommer mehr werden, wenn der eine oder andere vielleicht einen Familienurlaub schon geplant hat.

    Vielleicht gibt es noch eine Lösung, ich würde mich trotzdem gerne auch in abgespeckter Form (Programm) mit den

    übrig gebliebenen Reisewilligen Anfang Mai in Berlin treffen !

    Alles dicht machen bis zum 20.07.20 finde ich auch übertrieben !!!

    Herzliche Grüße

    Sven

     

    in reply to: Winter 2019/2020 – Die Sieger #14769

    Glückwunsch an alle Podestplatzierten.

    Georg gewinnt neben der Champions League (mit beruhigenden Vorsprung) auch Innsbruck mir riesen Vorsprung.

    Nik’s Abstand zum zweiten in Wien ist auch beachtlich.

    Vortex in Leipzig auch deutlich vorne mit 7 Punkten Vorsprung.

    humilis u. Rumo 1/10 getrennt bei 5er Wertung, dafür Rumo vorne bei der 3er Wertung.

    Und überhaupt, alle die jede Woche bei 3 bis 5 Städten an den Start gehen, zolle ich großen Respekt.

    Herzliche Grüße

    Sven/Titisee-Neustadt

     

     

     

     

     

     

    in reply to: MODIFIZIEREN, MODIFIZIEREN #14360

    Antwort auf “warum Das die anderen Mitspieler nicht nervt”

    Hallo Christian,

    ich finde Deine Schärfe total unangebracht, was steckt da dahinter ?

    Das war mit Sicherheit keine böse Absicht von Georg !!!

    Und würde auch keinen Sinn ergeben, in der zweiten Winterrunde; überlege mal,

    wie viel Punkte wir noch ausspielen dürfen !!!

    In einem Punkt gebe ich Dir Recht, Georg hat das nicht nötig u. darum finde ich es einfach ein starkes Stück,

    hier so etwas in den Raum zu stellen.

    Bitte einfach um fairen Umgang in diesem Forum.

    Viele Grüße

    Sven_Titisee-Neustadt

     

     

     

     

     

    in reply to: Martini-WB zum WE vom 08.11.-10.11.2019 #14252

    Hallo Oscar,

    danke für Deine umfangreiche alle Turnierstädte abdeckende WB.

    Vb-Lage – wann hatten wir die zuletzt ?

    2 dicke Fragezeichen aus meiner Sicht in Berlin 24h RR am Sa,  dd am So.

    2 dicke Fragezeichen (für mich) in Berlin u. Zürich am So. wegen N u. Sd.

    Grüße aus dem Hochschwarzwald in die finnische Hauptstadt

    Bei uns ist es oberhalb 1000 Meter angezuckert.

    Sven

    in reply to: Allerheiligen-WB 2019! #14243

    Liebe Turnierleitung,

    könntet Ihr mich noch in die Wertung für Berlin aufnehmen;

    ich bin gestern 1,5 Minuten zu spät dran gewesen.

    Würde mich sehr, sehr freuen.

    LG

    Sven

    hatte gestern gleich Georg per E-Mail verständigt.

    in reply to: Wetterbesprechung 27.09.2019 #14151

    Hallo Morten,

    danke Dir für diese tolle WB.

    Und herzliche Grüße auch nach Sizilien (super Insel – habe sie letztes Jahr bereist) an Michael.

    Sven

     

     

     

    in reply to: Sommer 2019 – Die Sieger #14148

    Hallo Juri,

    ich habe Dir unsere Urkundenwünsche per E-Mail geschickt;
    hoffe, Du hast die Nachricht erhalten.

    LG
    Sven

    in reply to: Lesenswertes aus der Welt von Schnee & Eis #14037

    Hallo Georg,

    vielen Dank für den Hinweis auf diese Publikation.

    Es zeigt einmal mehr die vielen Wechselwirkungen beim Klimawandel.

    Viele Grüße

    Sven

     

     

     

    in reply to: Hochsommergruß zum WE vom 16.08.-18.08.2019 #14015

    Hallo Oscar,

    ich finde es super, dass Du Deine WB auch nach dem Abgabetermin reingestellt hast – wir hätten ich sonst was ganz tolles verpasst !

    Jetzt können alle Mitstreiter diese in Ruhe genießen, denn gestern hatte wohl jeder alle Hände

    voll zu tun die unterschiedlichen synoptischen Eindrücke irgendwie ohne Bauchweh  in eine akzeptable

    Vorhersage zu verpacken – in meinem Büro muss ich nach dieser Schlacht erstmal aufräumen vor lauter Vorhersagekarten,

    die ich mir immer noch gönne auszudrucken.

    Ja, die “reingefriemelte”Höhenkaltfront von UKMO zw. Warm- u. Kaltfront bei Sa.12 UTC u. So.00 UTC ist mir auch ins Auge gestochen.

    Vor 2 Stunden hat mich beim Frühstückstisch hier in Neustadt (Titisee-Neustadt) ein Regenbogen “erschreckt”;

    da waren es noch schwache Schauerechos mit RR, der kaum den Boden erreicht.

    Mittlerweile sind von Frankreich aus kompaktere Echos im Anmarsch, die im Moment aber immer wieder vom Leeeffekt der Vogesen “aufgefressen” werden.

    Auch östlich des Schwarzwaldes Richtung Baar reißt die Bewölkung immer wieder auf.

    Viele Grüße in ein spannendes Wetter-WE.

    Sven

    in reply to: "Das Ende ist nahe" – WB 9. bis 11. August 2019 #13996

    Hallo Alexander,

    danke für Deine tollen Formulierungen – Du sprichst mir von der Seele.

    Der Mensch ist intelligent … Pustekuchen !!!

    Hier zu Lande soll das Fleisch höher besteuert werden, gleichzeitig forciert die EU die Brandrodung in Südamerika,

    damit die dortige Einfuhrsteuer auf EU-Produkte – es dürfen auch gerne giftige Pestizide für die Landwirtschaft sein -,

    wegfällt. Dafür wird  dann “kerngesundes” Rindfleisch hier her importiert.

    Wir verlagern unseren ökologischen Fußabdruck, einen Bumerang kennen wir nicht.

    Aber nun auf zum Wetter.

    LG

    Sven

    in reply to: 1.WB im letzten Sommermonat #13971

    Hallo Michael,

    danke für Deine WB.

    Zum Glück hat jetzt das Brüten über die Wetterzustände in Berlin ein Ende;

    Fifty Fifty zw. trocken und Schauer/Gewitter-Tipper am Nachmittag am Sa. spiegelt doch wieder,

    dass im Gegensatz zum vergangenen Sonntag in der Prognoserunde große Unsicherheiten bestehen.

    Aber wir wissen ja alle, was am vergangenen Sonntag passiert ist, nämlich nichts !!!

    Glückwunsch an Polarfuchs für den Tagessieg u. auch an Freitag für seine zwei Nullen letzten So.

    Viele Grüße

    Sven

     

     

    in reply to: Auswertung letztes Juliwochenende #13965

    Hallo Alexander,

    danke für die Info.

    Hallo Adrian,

    was für ein Service am Sonntag !

    Danke Euch Beide für Eure Bemühungen.

    Viele Grüße

    Sven

     

     

    in reply to: Zürich Sonntag Wv #13956

    Hallo Georg,

    danke für Deine Erläuterungen.

    Ich finde auch, dass die Synopmeldung  die Basis bleiben soll.

    Denn wie schon gesagt, können wir nicht von den Turnierleitungen verlangen, jeweils Recherchen bei zweifelhaften Meldungen zu betreiben.

    Sicher wird es im Einzelfall wie auch jetzt geschehen unser meteorologisches Ego  nicht befriedigen

    Aber wir haben eine grundsätzliche klare Regelung u. schaffen keinen Präsedenzfall.

    Viele Grüße aus dem noch angenehm temperierten Hochschwarzwald, aktuell messen wir 19,3° an unser Wetterstation am Kurhaus Titisee.

    Wäre übrigens ein toller Ort für einen Extremwetterkongress, wenn ich im Lotte gewinne, werde ich Sponsor.

    Schade, dass diese tolle Veranstaltung gestorben ist.

    Viele Grüße

    Sven

     

     

    in reply to: Zürich Sonntag Wv #13954

    Hallo Felix,

    das ist eine schwierige Kiste.

    Synop ist falsch, entweder darf das Wv8 nicht kommen oder es fehlt schlicht u. ergreifend die Verschlüsselung vom Niederschlag.

    Was steht den im Wettertagesbogen ?

    Aber von Mitspielern bzw. können wir auch nicht verlangen, dass Sie jedesmal bei fragwürdigen Synops mit dem Wetterbeobachter vor Ort telefonieren.

    Und wenn ich an die Nebelzeit in Kloten denke mit seinen speziellen Regularien, gab es auch Schwierigkeiten mit Sichtweite u. W4,

    Stichwort dortige Sektorenregelung.

    Was sagt denn unser Reglelwert ?

    Was meint die Turnierleitung ?

    Sollen wir weiterhin von Fall zu Fall entscheiden ?

    Ich habe auch keinen Masterplan.

    Viele Grüße

    Sven

     

    in reply to: kein N in Zürich #13938

    Hallo,

    4/8 in Zürich am Samstag entspricht der Realität.

    Viele Grüße

    Sven

     

    in reply to: WB zum 1. Juli-Wochenende #13882

    Schauer-Lotterie am So. in Berlin

    Gruß Sven

    Hallo Alexander,

     

    danke für Deine tolle WB und der detaillierten Schilderung der dramatischen Hochwassersituation in u. um Innsbruck herum.

    Die Wetterlage ist am WE sehr explosiv,  Zitat aus der synoptischen Kurzfrist von  Herrn Winninghoff  in Bezug auf die Entwicklung in der Nacht zum Samstag ” gegen Tornados spricht eigentlich nur die ungünstige Tageszeit – so eine brisante Mischung am späten Nachmittag u. Abend und es gäbe einen regionalen Outbreak, wie

    er über Mitteleuropa selten vorkommt”. Zum Glück zieht das Lee-Tief nachts von den Alpen Richtung Norden.

    Ob in Berlin wirklich fast nichts passiert ? Auch die dortigen Maxima erscheinen mir am Samstag zu niedrig.

    Bin auch gespannt, ob Zürich so viel Niederschlag  bekommt.

    Viele Grüße in die Runde

    Sven

     

     

    in reply to: WB zum Superwahlwochenende #13755

    Hallo Urs,

    danke für Deine Korrektur.

    Den Schauer hätte ich auch am WE zuvor am Samstagnachmittag gebraucht,

    aber da blieb es trotz verlockender Radarbilder leider trocken.

    So hast Du Dir dank zweier besonders  guter Prognosen am 11./12. u. am 18./19.05  den deutlichen Vorsprung mehr als verdient.

    Herzliche Grüße

    Sven

     

     

    in reply to: WB zum Superwahlwochenende #13752

    Hallo Michael,

    danke für Deine WB.

    Knackpunkt wird wohl in Berlin tatsächlich der RR am So,

    habe mich jetzt auch für die trockene Variante bis 18:00 UTC entschieden.

    Weniger Sonne u. höheres Maximum soll dagegen dank am So. von Westen ansteigender 850 HPA u. gute Durchmischung funktionieren .

    Hier “unten” bei mir in Zürich bin ich gespannt, ob diesmal die Wv8 durchgeht; am vergangenen WE blieb es am Sa. leider in Zürich-Kloten trotz vorhandener

    Niederschlagsechos trocken u. die Wn8 ist geplatzt .

    Viele Grüße

    Sven

     

     

     

Viewing 25 posts - 1 through 25 (of 39 total)