MeteoTracker – die mobile Wetterstation [Kickstarter]

Home Forums Wetterturnierforum MeteoTracker – die mobile Wetterstation [Kickstarter]

Viewing 1 reply thread
  • Author
    Posts
    • #15803
      LukasRtMLukasRtM
      Participant

      Hoi zäme

      Ich bin kürzlich auf ein interessantes Messgerät gestossen: den MeteoTracker

      Er kombiniert Temperatur, Feuchte und Druck (Höhe) Messungen in einem kleinen Gerät, welches mobile Messungen erlaubt: ob im Auto, auf dem Fahrrad oder beim Gleitschirmfliegen

      Die Daten (und auch Fotos, die mit der App gemacht und mit Wetterdaten versehen werden) werden gleich per Bluetooth ans Smartphone geschickt und bei einer Internetverbindung live ins Internet übertragen. Jeder hat dann ein Archiv seiner aufgezeichneten Strecken in einem online-portal zur Ansicht. Die Daten können auch “public” gesetzt werden, damit andere auch einsehen können wie die Bedingungen waren bzw. von den Messwerten lernen können. Wenn ihr Daten von anderen ansehen wollt, kostet das einen kleinen Beitrag pro Jahr (<20€). (vgl. Beispiele unten)

      Den MeteoTracker gibt es noch nicht im Handel zu kaufen. Wenn ihr interessiert seid, könnt ihr das Projekt auf Kickstarter unterstützen, da gibt es gerade noch interessante “EarlyBird” Angebote. In meinen Augen ist das ein unschlagbarer Preis für diese Art mobiler Messungen. Mich überzeugt auch die Akkulaufzeit des MeteoTrackers von rund 300 Stunden im Messbetrieb, so muss er nur alle paar Wochen mal aufgeladen werden. Die “patentierte Strahlungsfehler-Korrektur” kann man kritisch hinterfragen, für die Anwendung mit genug Belüftung ist es möglicherweise ausreichend. Die Ingenieure geben eine Genauigkeit von +/- 0.5 Grad bei voller Sonneneinstrahlung und genug Belüftung durch Fahrtwind an.

      Ich habe die Ingenieure des MeteoTrackers in den letzten Tagen regelrecht gelöchert und bin schon gespannt wie sich das Gerät schlägt. Auch wenn dies fast schon einem Werbebeitrag ähnelt, möchte ich hervorheben, dass ich diesen Beitrag aus eigenem Interesse schreibe, um euch dieses Produkt näher zu bringen – eure Unterstützung erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, dass ich meinen MeteoTracker bekommen werde (Prinzip des Crowdfundings) 😉

      Zur Kickstarter Kampagne mit vielen Detailinformationen wie technische Spezifikation, Beispielbildern, Videos von den Ingenieuren und Entwicklern: https://www.kickstarter.com/projects/meteotracker/meteotracker-the-weather-station-that-travels-with-you

      Zum Preis (wenn ich das alles richtig lese, noch ohne Versandkosten):

      – 77€: MeteoTracker + Premium Daten (1 Jahr) + persönliches Portal mit Archiv und Live Daten

      – 87€: MeteoTracker + Premium Daten (1 Jahr) + persönliches Portal mit Archiv und Live Daten + Fahrrad-Halterung

      Premium Daten: Einsicht aller frei veröffentlichten Messungen weltweit. Das heisst: wenn man nur an eigenen Daten interessiert ist, hat man keine weiteren Kosten die nächsten Jahre. Auf der Webseite könnt ihr schon ein paar Datensätze ansehen, ihr könnt euch mit eurem Google-Konto anmelden: https://meteotracker.com/en/ –> Data

      Einen Vergleich mit einer professionellen Station: https://www.kwos.it/joomla/en/articoli/150-meteotracker-la-stazione-meteo-per-chi-viaggia (etwas mehr Daten-Auswertung würde ich mir schon wünschen, kann ja aber noch nachgeholt werden)

      Gruss Lukas

       

      Hier ein paar Screenshots, die auf Kickstarter oder Facebook & Twitter zu finden sind:

    • #15919
      LukasRtMLukasRtM
      Participant

      Hallo zusammen,

      wer mehr über den MeteoTracker wissen will bzw. Fragen an die Entwickler hat, kann morgen Freitag um 18 Uhr am Facebook Live Event teilnehmen. Ich werde von meinen Erfahrungen im Umgang mit dem kleinen Messgerät und von interessanten Messfahrten berichten (was ich letzte Woche schon probiert habe, wegen technischen Problemen musste etwas improvisiert werden). Ich habe den MeteoTracker seit November bei jeder Autofahrt dabei, die Handhabung ist einfach. Und wenn ich mir denke, dass das Wetter auf einer Strecke langweilig ist, erkennt man dennoch immer wieder neue interessante Features…

      Sprache: primär Englisch, bei Fragen auch Deutsch

      Wer zeitlich verhindert, aber dennoch interessiert ist, kann das Video auch im Nachhinein ansehen. Ihr werdet es hier finden: https://www.facebook.com/MeteoTracker

      Zum Live-Event:

      https://www.facebook.com/events/744920003073254

       

      MeteoTracker Live

Viewing 1 reply thread
  • You must be logged in to reply to this topic.