Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

WB 11.-13.08.17...

August 11, 2017 11:25AM
Moin Leute,
heute liegt es wieder mal an mir, die Wetterbesprechung zu halten. Wir stehen mittlerweile vor
dem drittletzten Sommerwochenende und pünktlich dazu sind die ersten frühherbstlichen Züge
nicht mehr zu übersehen. Nicht nur reifende Kastanien und Äpfel auf den Bäumen, sondern auch
ein kühlerer Hauch und teilweise Nebelfelder in den Frühstunden sollten uns an diesem Wochenende
beschäftigen. Ach ja, heute ist ja der 11.August, heute wäre mein Lieblingskomiker, nämlich
der unvergessene Diether Krebs, 70 geworden, wenn er denn noch lebte...

Doch nun zum Wetter!
Einleitend dazu erstmal die DWD-Bodenanalyse von heute 00 UTC:

3 Tiefs der Gattung "Hartmut" erstrecken sich von Genua über Prag bis hin zur Kola-Halbinsel
auf der klassischen Vb-Bahn. Hoch "Katja, welches uns zum Wochenbeginn 2-3 schöne Sommertage
"zauberte", beglückt nun die Moskauer. Spanien-Hoch "Lisa" will uns dann zu Beginn der neuen Woche den Sommer zurückbringen.
Aktuell liegt aber Ostdeutschland unter dem girlandenförmigen Vb-Frontenzug und das bedeutete
seit Dienstagabend und bedeutet auch heute noch viel Wasser von oben. Einschübe labiler
Warmluft können insbesondere in der Lausitz heute nachmittag/abend auch ein paar eingelagerte
Gewitter der besseren Sorte "zaubern". Über Tscechien geht`s aktuell schon los.
Aber unser Turnier startet bekanntlich erst Samstagfrüh.
Dazu die GFS-Prognose:

Der südmitteleuropäische Höhentiefkomplex ist das Hauptaugenmerk (habe ich in der Analysebetrachtung gar nicht erwähnt, gehört aber ja zu jeder Vb-artigen Lage wie der "Arsch auf
den Nachttopf" ;-))
Das ehemalig tschechische Bodentief ist mittlerweile zur Ostsee abgezogen. Im Bodendruckfeld
hat sich KLA-bedingt ein Hochkeil über den Tiefkomplex gelegt. Wolkenauflockerungen nach dem
Regen lassen Nebel in den Fokus rücken, ob dieser allerdings gerade die Flughäfen trifft und dann
noch bis nach 06 UTC (immerhin ist noch Sommer und die Sonne hat Kraft wie Anfang Mai)
anhält, sei dahingestellt.
Im Laufe des Samstags entwickelt sich der Höhentiefkomplex zunehmend zu einer "Leiche",
ein bißchen Getröpfel, vormittags wohl eher stratiform, nachmittags auch konvektiv, ist in
beiden Städten denkbar. Nach den neueren Modellläufen kann auch mal was stärkeres
drin sein, aber auch ein trockenes Berlin würde ich jetzt nicht so völlig ausschließen.
Die Sonne macht sich wohl eher rar und die 20°C werden sich die meisten von unten angucken müssen.
Hier noch dazu die GFS-Prognose für morgen abend:

Abends schwappt dann eine KF von NW her rein, welche aber recht wetterunwirksam sein dürfte
(schlechte Dynamik in der Höhe -->sterbendes Teil).
Der Sonntag steht dann im Zeichen des antizyklonalen Comebacks:

Die Ostflankenlage mit 850ern zwischen 5 und 8°C und wohl auch einer Absinkinversion, an der
sich die "Cumulanten" zu Sc ausbreiten sollen, bringen da eher wenig Sommerfeeling rüber.
Leicht über der 20°C-Marke sind da wohl das höchste der Gefühle und morgens kann es
durchaus -insbesondere in Leipzig- auch mal einstellig werden und auch der Nebel kann ein Thema
sein, aber wohl kaum nach 8. Wen es nicht ganz dumm kommt, sollte der Sonntag in Leipzig
und Berlin aber trocken bleiben....

Spannender Gruß in die Tipperrunde

Michael

Ausblick: Zur neuen Woche kommt der Sommer erstmal wieder zurück, das vielbeschworene stabile
"Sommerhoch" ist aber bis auf weiteres nicht in Sicht und so ganz langsam läuft diesem auch
die Zeit davon...



Edited 2 time(s). Last edit at 08/15/2017 08:18PM by Marcus Beyer.
Subject Author Views Posted

WB 11.-13.08.17...

Kaltlufttropfen 206 August 11, 2017 11:25AM

Danke! Liest sich gut weg ;) -oT-

Jade 72 August 11, 2017 12:11PM

Vielen Dank an Michael für die schöne Wetterbesprechung! o.T

Heiko 100 August 11, 2017 12:36PM

Vielen Dank für die klasse WB, Michael !!! -oT-

Ralf Schmidt 103 August 11, 2017 02:29PM

bitte um Korrektur, falscher Wert eingegeben

meteo84 126 August 11, 2017 03:04PM

bitte noch korrigieren in Leipzig am Sa, danke -oT-

meteo84 142 August 14, 2017 04:50PM

TN Sonnabend Berlin und Leipzig, falls es hilft :-)

Heiko 84 August 12, 2017 07:01AM

...merci, ist nun zu sehen, viele Grüße. o.T.

Georg Haas 109 August 12, 2017 11:03AM

Nachschub aus Berlin und Leipzig :-)

Heiko 84 August 12, 2017 01:17PM

Schönefeld Sa Wv 5 oder 6?

Heiko 120 August 13, 2017 04:18AM

Berlin und Leipzig bis Sonntag, 06z

Heiko 116 August 13, 2017 07:09AM

10385 ist von gestern, die Werte bitte NICHT verwenden...

Frosch410 84 August 13, 2017 08:26AM

Stimmt, danke Bernd! Wird ja immer verworrener. *o.T.*

Heiko 96 August 13, 2017 08:29AM

Tegel und Schkeuditz sowie Holzhausen sollten aber passen oT

Heiko 106 August 13, 2017 08:30AM

...was passt denn (außer RR) nicht?

Georg Haas 82 August 13, 2017 06:37PM

RR 10385 eindeutig falsch, der Rest passt wohl

Frosch410 88 August 13, 2017 07:14PM

Taupunkte Sonntag bei Kachelmannwetter anders

Frosch410 88 August 13, 2017 07:26PM

neben all dem Wertechaos dafür aber 10385 trocken

Coach 112 August 13, 2017 08:35PM

Die noch fehlenden Daten Berlin

Frosch410 146 August 14, 2017 07:55AM

Wird Schönefeld noch geändert? Kann mal jemand dort anrufen?

Frosch410 144 August 14, 2017 04:05PM

Diese (BUFR-?) Probleme sind wirklich unschön

Heiko 145 August 14, 2017 05:40PM

RR Schönefeld Samstag

Georg Haas 138 August 14, 2017 07:47PM

RR Schönefeld Samstag = 1.3mm

Georg Haas 137 August 15, 2017 08:09PM