Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

Re: Schwere Orkanböen in Innsbruck

July 31, 2017 06:50AM
Servus zusammen,

also windig war es auf alle Fälle. Als wir nach dem Gewitter wieder zurück in Innsbruck waren und wir einen Bekannten von mir nah am Flughafen zu Hause absetzen wollten, lag eine Holzbank umgedreht vom Wind im Garten zusammen mit viel kleinem Geäst überall. in Stadtteil Saggen waren die Äste aber bis etwa 4m lang, die auf die Straße ragten. Dort hat es aber ohnehin viele hohe und alte Bäume, die gern mal was fallen lassen, egal ob bei frühem oder späten Schneefall mit Schneebruch oder bei Wind. Hier noch der Artikel aus der Tiroler Tageszeitung. Es gab ja noch ein paar andere Problemstellen in Tirol.
[www.tt.com]

Gruß
Bibertaler
Subject Author Views Posted

Schwere Orkanböen in Innsbruck

Zunk 213 July 30, 2017 11:03PM

Es sollte "Kranebitten" heißen... (o.T.)

ZUNK 92 July 30, 2017 11:05PM

Re: Schwere Orkanböen in Innsbruck

Alexander 113 July 31, 2017 06:50AM

...rotierende Gewitterzelle

Georg Haas 115 July 31, 2017 07:59AM

Re: ...rotierende Gewitterzelle

Zunk 110 July 31, 2017 06:33PM

165 km/h ... und so wenig Schäden?

Meteoclee 107 July 31, 2017 07:17PM

21.7.2003 satte 179 km/h

Georg Haas 105 July 31, 2017 09:23PM