corner wetterturnier
Startseite
Anmeldung
Terminplan
Wetterdaten
Abgabeformular
Turnierübersicht
Wertungen
Archiv
Statistik
Das Forum
Die Mitspieler
Das Verfahren
Das Team
created by lutix
| Spielstände: | Berlin | Wien | Zürich | Innsbruck | Leipzig | Spielregeln | 25.03.2017, 15:32:16UTC

Prognoseturnier - Forum / Discussion Board

Herzlich Willkommen im Forum des Berliner Wetterprognoseturniers. Die Turnierleitung wünscht allen Mitspielern und Besuchern
viel Spaß beim Diskutieren von Wetterlagen, Turnier, Regelwerk und vielem mehr.

Ergebnis der Abstimmung: "Umgang mit Zuspätabgaben"
geschrieben von: Marcus Beyer (IP bekannt)
Datum: 28.11.16 08:34

Hallo liebe Turnierteilnehmer,

zunächst einmal vielen Dank an euch, dass ihr so rege an der Abstimmung teilgenommen habt. Das war ja in der Vergangenheit nicht immer so und zeigt, dass euch das Thema auch bewegt.

Bevor ich das Ergebnis präsentiere noch ein Kommentar zur Idee von Robert: Natürlich wäre das auch eine feine Sache, mit der Minimum auf Montag statt auf Samstag. Es birgt aber auch wieder andere Kritikpunkte. Das Abgabeproblem wäre damit wohl weitgehend gelöst ... da stimme ich zu. Wie auch immer ... aktuell scheitert es allein daran, dass wir das Programm nicht einfach umschreiben können. Wenn, ja wenn es irgendwann gelingt das Turnier neu aufzusetzen, dann lassen sich solche Vorschläge recht einfach umsetzen. Dann wird es sicherlich auch die ein oder andere Regel geben, die überarbeitet werden müsste. Bis dahin sind uns aber leider die Hände gebunden. Wer dahingehend noch weiter Nachfragen hat, schreibt mich bitte per Mail an.

Nun zum Ergebnis. Es wurden vier Vorschläge unterbreitet und jeder hatte die Möglichkeit auch mehrere der Vorschläge auszuwählen. Damit kamen von 28 Teilnehmern insgesamt 40 Stimmen zu Stande.

Das erste Ergebnis ist, dass nur 12 Stimmen auf die Option A (Weiter wie bisher) fielen. Das ist doch schon ein deutliches Zeichen. Allein die Frage, wie es stattdessen weiter gehen soll, ist wohl dann doch nicht so einfach zu beantworten.

Auf die Option D (Keine Zuspätabgaben, dafür aber 16 UTC Abgabe) entfielen 8 Stimmen, für die Option C (Keine Zuspätabgaben mehr) stimmten 7 Leute. Wenn man das zusammen nimmt, gibt es also 15 Stimmen dafür, dass gar nicht mehr zu spät abgegeben werden soll. Die meisten Stimmen hat dann letztendlich die Kompromisslösung Option B bekommen (13 Stimmen).

Was ist die Konsequenz? Eine Zuspätabgabe bedeutet nicht automatisch, dass man für das Wochenende vom Turnier ausgeschlossen wird, solange sich die Zeit in Grenzen hält (nicht mehr als 5 min über der Zeit). Es ist auch möglich zwei oder dreimal im Rahmen über der Zeit zu sein. Erst bei der vierten Zuspätabgabe, ist es im Interesse aller Mitspieler nicht mehr erlaubt an dem Wochenende teilzunehmen. Bei durchschnittlich 12 Turnierwochenenden pro Saison kann man also an 25% der Wochenenden zu spät abgeben und muss an 75% der Wochenenden pünktlich sein. Aus meiner Sicht eine faire Lösung. Mit jeder neuen Saison wird das Konto wieder auf Null gesetzt und man "darf" wieder drei Mal zu spät abgeben.

Ist das soweit verständlich? Ich werde diesen Zusatz auch in die Spielregeln schreiben und die verschiedenen Turnierleitungen nochmal extra per Mail darüber in Kenntnis setzen, gezielt darauf zu achten. Sollten wir mal etwas übersehen, könnt ihr die entsprechende Turnierleitung aber natürlich auch anschreiben.

So oder so ... ich hoffe, dass ein solche Sanktionierung nie durchgeführt werden muss und bin mir sicher, dass es jedem mit etwas gutem Willen möglich sein wird, die Spielregeln zu erfüllen.

In diesem Sinne ... allen eine guten Start in die Wintersaison!

Viele Grüße
Marcus



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.12.16 10:43.



Thema Zugriffe Autor Datum/Zeit
Ergebnis der Abstimmung: "Umgang mit Zuspätabgaben" 505 Marcus Beyer 28.11.16 08:34


Navigation: ThemenübersichtSucheAnmelden
Ihr Name: 
Ihre E-Mail: 
Thema: 
Font color: Emoticons:     •View All SmileysClose Tags
 
Message: